News

Tagesseminar

Die Kunst des Los-Lassens

21.01.2017, 10:00 bis 17:00 Uhr

Befreien Sie sich von allem, was Ihnen nicht mehr gut tut

Die Kunst eines erfüllten Lebens ist die Kunst des Lassens, Zulassens, Loslassens, sich auf Neues Einlassens.
Oft fühlen wir uns an Altes, Gewohntes, Belastendes gebunden und glauben, daran festhalten zu müssen. Dies behindert uns aber bei unserer Weiterentwicklung.
Leben ist immer auch Veränderung. Genau wie wir unsere Kleidung immer wieder erneuern, weil die alte nicht mehr passt oder abgenutzt ist, ist es notwendig und hilfreich, uns immer wieder innerlich zu erneuern.

An diesem Tagesseminar lernen Sie, mit Hilfe von zahlreichen praktischen Übungen Altes und Vergangenes zu verabschieden und loszulassen, um so Neues entstehen und wachsen lassen zu können. Es wird Ihnen gezeigt, wie Sie Schritt für Schritt loslassen, was Sie im Job, in der Liebe oder im Alltag blockiert, um neue Wege einschlagen zu können.

Bearbeitete Inhalte:

  • Bilanz ziehen
  • Auf die Spur unserer Verhaltensmuster
  • Warum halten wir fest ?
  • Was bedeutet loslassen ?
  • "Weg von" in "Hin zu" verwandeln
  • Abschied nehmen und loslassen
  • Neue Wege einschlagen
  • Was tun, wenn wir unterwegs feststecken?
  • Ressourcen und Tipps auf dem neuen Weg, um auf Kurs zu bleiben

Einfließende Methoden sind u.a.:

  • Selbsttests
  • Checklisten
  • Achtsamkeitsübungen
  • Bewusstes Atmen
  • Meditationsübungen
  • Visualisierungen
  • Entspannungsübungen
  • Techniken für das Loslassen
Investition 190 Euro
170 Euro pro Person bei gleichzeitiger Anmeldung von 2 Personen
Anmeldeschluss: eine Woche vor dem Seminar

Anmeldung zum Tagesseminar


Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an, um Rücksprachen zu ermöglichen

 

Anmeldung zum Tagesseminar:

Die Kunst des Los-Lassens


Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per Mail bzw. Telefon.

 

Zustimmung zur Datenverarbeitung:

Die von Ihnen angegebenen Daten (Anrede, Name und Adresse) dienen ausschließlich zur Seminaranmeldung.
Wir garantieren Ihnen, dass Ihre Daten nur zum o.a. Zweck erhobenen und gespeichert werden und nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft werden.

Bitte bestätigen Sie, dass Sie die Hinweise zum Datenschutz gelesen haben.


Hinweise zur Anmeldung / AGB:

Mehr…

Nachdem Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie eine Email mit den Bankverbindungsdaten.
Die Veranstaltung ist mit Eingang der Kursgebühr auf das Konto verbindlich gebucht.
Bei Rücktritt bis 14 Tage vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 25,00 € pro Person fällig; danach ist die gesamte Kursgebühr zu zahlen.
Sollte ein Seminar wider erwarten nicht zustande kommen, werden die InteressentInnen informiert und der bereits überwiesene Betrag umgehend zurückerstattet.

Weniger…